SEA CHANGES – Welt & Meer im Wandel und Screening Northern Lights

 

Weiterlesen

360° POLARSTERN –  Eine virtuelle Forschungsexpedition

Entdecken Sie das Fahren, Forschen und
Leben an Bord der POLARSTERN.

Weiterlesen
Bremer Kogge Fundsituation

Die Bremer Kogge – 600 Jahre Geschichte zum Bestaunen

Erfahren Sie mehr über das weltweit am besten erhaltene Handelsschiff des Mittelalters.

Weiterlesen

Onlineausstellung

"Stadt, Land, Exponat.
Auf den Spuren frühneuzeitlicher Kolonien"

Weiterlesen

Mensch & Meer

Welche ökologischen, ökonomischen, technischen und sozialen Umstände haben die Beziehung zwischen Mensch und Meer beeinflusst?

Weiterlesen
_

Das Museum befindet sich im Umbau! Besucherinfos

Öffnungszeiten

MO-SO
10.00 - 18.00 Uhr

Das DSM im Wandel – Aus Forschung wird Ausstellung

_

Das Klima wandelt sich – meteorologisch, aber auch gesellschaftlich.

-

Der Klimawandel wirft Fragen auf und heizt Debatten an. Die Forschungsschifffahrt spielt eine wichtige Rolle, um Folgen der Erderwärmung auf die Meere genauer verstehen und berechnen zu können.

Unsere Ausstellungen bieten Einblicke in das Forschen, Fahren und Leben an Bord des bekannten Eisbrechers POLARSTERN. "360° POLARSTERN – Eine virtuelle Forschungsexpedition", noch bis 31. März 2020.

Welt und Meer im Wandel – das ist das Thema unserer neuen Ausstellung SEA CHANGES, die Sie ab dem 16. November gemeinsam mit der POLARSTERN-Ausstellung in unserem Neubau besichtigen können. 

Zwischen dem 15. November und 6. Januar können Sie das DSM im Rahmen der POLARWOCHEN zudem buchstäblich in einem neuen Licht erkunden: An unserer Fassade erscheinen Polarlichter, Schiffe, Forscher*innen und Eisberge in einer aufwendigen Lichtinstallation.

Weitere Informationen zu unseren Ausstellungen

_

Ausstellungen und Aktionen zur Forschungsschifffahrt

-

360° POLARSTERN – Eine virtuelle Forschungsexpedition


Einblicke in das Forschen, Fahren und Leben an Bord des bekannten Eisbrechers bietet unsere Virtual-Reality-Ausstellung 360° POLARSTERN.

SEA CHANGES – Welt & Meer im Wandel


Welt und Meer im Wandel – das ist auch das Thema unserer neuen Ausstellung SEA CHANGES, die Sie ab dem 16. November gemeinsam mit der POLARSTERN-Ausstellung in unserem Neubau besichtigen können. Am Beispiel der Polarregionen nimmt sie den Einfluss des Klima(wandel)s auf Schifffahrt, Ökosysteme und natürliche Lebensgrundlagen in den Blick und bietet darüber hinaus Einblicke in die Geschichte der polaren Forschungsschifffahrt.

POLARWOCHEN – Das Museum leuchtet


Zwischen dem 15. November und 6. Januar können Sie das DSM zudem buchstäblich in einem neuen Licht erkunden: An unserer Fassade erscheinen im Rahmen der POLARWOCHEN Polarlichter, Schiffe, Forscher*innen und Eisberge in einer aufwendigen Lichtinstallation und entführen Sie in einen Lebensraum, der ebenso faszinierend wie bedroht ist.

Führungen


Im Rahmen der Ausstellungen bieten wir Führungen an. Erhalten Sie exklusive Einblicke in die Ausstellungsthemen. 

Infos unter: Buchung@dsm.museum oder T +49 471 482 07 844

Die POLARWOCHEN bringen das Museum zum Leuchten. 

_

Die nächsten Veranstaltungen

-
21.11.2019

Maritimes Kino

Nicht der Mensch, sondern das Naturelement Wasser ist Hauptakteur in Victor Kossakovskys AQUARELA.

weiterlesen

24.11.2019

DSM-Werft - Meerzeiten ändern sich

Wir suchen Testbesucher*innen für die DSM-Werft .

weiterlesen

27.11.2019

Kuratorenführung zur Sonderausstellung SEA CHANGES

Kurator Dr. Sven Bergmann eröffnet Ihnen spannende Einblicke in und hinter die Kulissen unserer neuen Sonderausstellung.

weiterlesen

_

Aktuelles vom Museum

-
Aktuelles

Neue Perspektiven für die SEUTE DEERN und den Museumshafen

Prof. Dr. Sunhild Kleingärtner, Geschäftsführende Direktorin des DSM, über die Entscheidung des Haushaltsausschusses des Bundestages

weiterlesen

Veranstaltung

Medieninstallation SCREENING NORTHERN LIGHTS bringt das DSM zum Leuchten

Die Architektur des DSM wird ab dem 16. November täglich ab 17 Uhr zu einem Gesamtkunstwerk maritimer Themen aus Vergangenheit und Gegenwart.

weiterlesen

Aktuelles

Optimale Bedingungen für die Schätze des DSM: Neubau eines Forschungsdepots

Das DSM baut ein Forschungsdepot in Bremerhavens Fischereihafen. Archivalien und Sammlungen bekommen mehr Platz.

weiterlesen

Ausstellung

Neue Sonderausstellung im Deutschen Schifffahrtsmuseum: SEA CHANGES – Welt & Meer im Wandel

Diese Sonderausstellung erzählt von den Wechselwirkungen zwischen Mensch und Meer im Spannungsfeld von Forschung, Wissenschaft und Schifffahrt.

weiterlesen

Aktuelles

Ein U-Boot hebt ab

Das rund zwölf Tonnen schwere Kleinst-U-Boot SEEHUND lieferte das Finale der eintägigen Verholaktion, für die zwei Kräne benötigt wurde. 

weiterlesen

 

_

Newsletter

-

Das DSM befindet sich im Wandel. Trotzdem ist ganz schön was los. Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben? Hier geht es zu unserem Newsletter.

Öffnungszeiten

Mo - So 10.00 - 18.00 Uhr

Sonderöffnungszeiten

Anfahrt

Deutsches Schifffahrtsmuseum
Hans-Scharoun-Platz 1
D-27568 Bremerhaven

Kontakt

T. +49 471 482 07 0
M. info@dsm.museum

KontaktformularAnprechpartner*in