Cookie-Richtlinie

Öffnungszeiten

Täglich: Kogge-Halle 10-18 Uhr, Schiffe 10-17.45 Uhr. Tickets für Sonderausstellungen: www.dsm.museum/ticket + freier Eintritt für Ukrainer:innen + free entrance for Ukrainians + Безкоштовний вхід для українців

Kontakt

  • +49 471 482 07 0

Hannes Rickli: Ausstellung DATEN LAUSCHEN

3. Juni bis 31. Juli 2022

mehr

Ticket buchen

Programmübersicht Juli

INTO THE ICE - Die MOSAiC-Expedition in Bildern

Ticket buchen

Programmübersicht Juli

Infos

CHANGE NOW - Schiffe verändern die Welt

Ticket buchen

Programmübersicht Juli

 

Infos
_

Das Museum befindet sich im Umbau, kann aber besichtigt werden. Besucher:inneninfos

Zeitfenster-Tickets für Sonderausstellungen: www.dsm.museum/ticket

Öffnungszeiten

Täglich: Kogge-Halle 10-18 Uhr, Schiffe 10-17.45 Uhr


 

Preise

6 Euro,

ermäßigt 3 Euro

freier Eintritt für Ukrainer:innen + free entrance for Ukrainians + Безкоштовний вхід для українців

Buchen Sie Ihr Online-Ticket für die Sonderausstellungen.

_

 

Kommende Veranstaltungen

 

-
Dienstag, 5.7.2022, 17 Uhr

Führung mit Esther Horvath durch INTO THE ICE

 

Die preisgekrönte AWI-Fotografin Esther Horvath führt durch die Ausstellung INTO THE ICE.

mehr

Ticket buchen

Programmübersicht Juli

 

Freitag, 8.7.2022, 19 Uhr

Sound-Walk mit Tim Shaw

 

Zum Programm der Ausstellung DATEN LAUSCHEN gehört ein Klangspaziergang mit dem Künstler Tim Shaw.

mehr

 

Samstag, 9.7.2022, 17 Uhr

Sound-Walk mit Tim Shaw

 

Zum Programm der Ausstellung DATEN LAUSCHEN gehört ein Klangspaziergang mit dem Künstler Tim Shaw.

mehr

 

Samstag, 9.7.2022, 15 Uhr

Führung durch CHANGE NOW!

 

Erfahren Sie mehr über die unterschiedlichen Facetten der Schifffahrt und besuchen Sie "CHANGE NOW! - Schiffe verändern die Welt".

mehr

Programmübersicht Juli

 

Sonntag, 10.7.2022, 15 Uhr

Führung durch INTO THE ICE

 

Fotoausstellung "INTO THE ICE - Die MOSAiC-Expedition in Bildern" mit Motiven von sechs namhaften Fotograf:innen und MOSAiC-Teilnehmenden.

mehr

Programmübersicht Juli

 

Samstag, 23.7.2022, 15 Uhr

Führung durch INTO THE ICE

 

Fotoausstellung "INTO THE ICE - Die MOSAiC-Expedition in Bildern" mit Motiven von sechs namhaften Fotograf:innen und MOSAiC-Teilnehmenden.

mehr

Programmübersicht Juli

 

Samstag, 30.7.2022, 15 Uhr

Kuratorenführung mit Hannes Rickli durch DATEN LAUSCHEN

 

Der Schweizer Künstler Hannes Rickli interpretiert die Rohdaten für die Ausstellung DATEN LAUSCHEN als visuelles Klangerlebnis.

mehr

Programmübersicht Juli

 

Sonntag, 31.7.2022, 15 Uhr

Führung durch INTO THE ICE

 

Zum letzten Mal führt die AWI-Mitarbeiterin Margret Grobe durch die Ausstellung INTO THE ICE.

mehr

 

_

 


Aktuelles vom Museum

 

-
Prof. Dr. Ruth Schilling bleibt kommissarische Geschäftsführende Direktorin

DSM-Direktorin im Amt bestätigt

Einstimmig beschlossen die Stiftungsratsmitglieder des Museums, dass Prof. Dr. Ruth Schilling weiterhin  kommissarische Geschäftsführende Direktorin des DSM bleibt.

mehr

 

Dienstag, 5. Juli, 11 bis 13 Uhr

Performance vor dem Seemannsarm

Schülerinnen und Schüler aus Dorum erinnern mit der GRANATafel-Performance an die Tradition des Krabbenpulens. Gäste sind herzlich willkommen.

mehr

Neues Museumsspiel fürs Smartphone

Twiddle geht an den Start

Wer hat schon getwiddelt? Ab sofort können Museumsgäste mit dem Smartphone an einer virtuellen Entdeckungstour im DSM und in allen anderen Leibniz-Forschungsmuseen teilnehmen über das Spiel Twiddle – the museum riddle.

mehr

Wie die Umwelt in den Computer kommt

Ausstellungseröffnung: DATEN LAUSCHEN

Der Künstler Hannes Rickli macht wissenschaftliche Daten hör- und erlebbar in seiner Ausstellung DATEN LAUSCHEN. Zu sehen ist sie bis 31. Juli 2022 im Erweiterungsbau.

mehr

Restauratorinnen am DSM heilen, pflegen und erhalten

Notfallambulanz für Museumsobjekte

Ohne Silke Wiedmanns und Anja Hänischs kritischen Blick verlässt kein Exponat das Depot: Die Restauratorinnen am DSM entscheiden, wie die fragilen Objekte präsentiert werden.

mehr

Fellowship

Forscher aus Indien am DSM

Willkommen am DSM: Pankoj Sarkar ist unser neuer international fellow und bleibt bis Januar 2023. Im Interview verrät er mehr über sein Forschungsinteresse.

mehr

Sondervitrine in der Kogge-Halle

Seefahrtbuch eines TITANIC-Stewards ausgestellt

In der Nacht vom 14. auf den 15. April jährt sich der Untergang der TITANIC zum 110. Mal. In einer Sondervitrine zeigen wir ab 15. April das Seefahrtbuch eines Stewards, das dem DSM überlassen wurde.

mehr

_

 

SEUTE DEERN-Uhren

 

-

Sie suchen nach einem passenden Erinnerungsstück an die SEUTE DEERN? Wie wäre es mit einer Uhr aus dem Holz des bekannten Seglers? Derzeit haben wir die Uhren vorrätig in unserem Shop. Schauen Sie vorbei.

Neu und doch vertraut: Wir erweitern unser Sortiment um besondere Museumsschätze: Uhren und Ketten aus SEUTE DEERN-Holz.

 

_

 

DSM-Star von 1380

 

-

Die Kogge ist das Herzstück des Museums. Hinter dem mehr als 600 Jahre alten Wrack verbirgt sich ein Forschungskrimi: 1962 zufällig im Schlamm der Weser entdeckt, zog sich die aufwändige Bergung über drei Jahre. Im Anschluss setzte ein Team von Restaurator:innen die 2000 Einzelteile zusammen. Um das brüchige Eichenholz vorm Schrumpfen zu bewahren, schwamm das Wrack 18 Jahre in einem Tank gefüllt mit Konservierungsmitteln, 1999 wurde die Flüssigkeit abgelassen und die Konstruktion entfernt. Die Kogge bleibt für Wissenschaftler:innen aus aller Welt ein spannendes Forschungsobjekt und gilt als das am besten erhaltene Handelsschiff des Mittelalters.

mehr erfahren

_

 

Acht Museen - ein Aktionsplan

 

-

Analog und digital: In gemeinsamen Veranstaltungen zeigen die acht Leibniz-Forschungsmuseen unter dem Motto "Eine Welt in Bewegung", wie neues Wissen entsteht. Entdecken Sie hier die Aktivitäten, die dank des Aktionsplans II am DSM realisiert wurden. Viel Spaß beim Eintauchen in Wissenswelten.

Aktionsplans-Aktivitäten

_

 

Maritimes Engagement

 

-

Pixabay

Schlägt Ihr Herz maritim? Oder möchten Sie die Kogge am liebsten jeden Tag ganz nah sehen, Veranstaltungen im DSM gratis besuchen, regelmäßig von meerblauen News profitieren, weitere Shiplover finden und sich mit ihnen austauschen - dann könnte eine Mitgliedschaft im Förderverein des DSM für Sie genau das Richtige sein. Für einen Jahresbeitrag von 20 Euro werden Sie Teil einer der größten Fördergesellschaften für eine kulturelle Einrichtung in der Bundesrepublik Deutschland. Bisher zählt der Verein rund 2500 Freundinnen und Freunde - werden Sie Teil davon. Informieren Sie sich über Ihre Vorteile.

Infos zum Förderverein

_

 


Die SEUTE DEERN

 

-

Foto: Bernd Ohlthaver

Ein Schiff mit bewegter Geschichte

Holzfrachter, Ausbildungsschiff, Hotelschiff und Restaurant: Die SEUTE DEERN hatte in ihrer 100-jährigen Geschichte viele Funktionen. Erfahren Sie mehr über ihre Geschichte und ihr schicksalhaftes Jubiläumsjahr.

zur Geschichte der SEUTE DEERN

 

_

 


Newsletter

 

-

Das DSM befindet sich im Wandel. Trotzdem ist ganz schön was los. Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben? Hier geht es zu unserem Newsletter.

Öffnungszeiten

Täglich: Kogge-Halle 10-18 Uhr, Schiffe 10-17.45 Uhr

Tickets: www.dsm.museum/ticket

Weitere Infos

Anfahrt

Deutsches Schifffahrtsmuseum
Hans-Scharoun-Platz 1
D-27568 Bremerhaven

Kontakt

T. +49 471 482 07 0
M. info@dsm.museum

KontaktformularAnsprechpartner:inAusschreibungen

Haben Sie Anregungen? Dann teilen Sie uns diese unter feedback@dsm.museum mit.

.svgDSMlogo { fill: #fff; } .svgDSMType { display: block; } .svgDSMlogo { fill: #fff; } .svgDSMType { display: block; } .svgDSMlogoBlue { fill: #002c50; } .svgDSMType { display: block; } .svgDSMlogoBlue { fill: #002c50; } .svgDSMType { display: block; } .svgNavPlus { fill: #002c50; } .svgFacebook { fill: #002c50; } .svgYoutube { fill: #002c50; } .svgInstagram { fill: #002c50; } .svgLeibnizLogo { fill: #002c50; } .svgWatch { fill: #002c50; } .svgPin { fill: #002c50; } .svgLetter { fill: #002c50; }