Dr. Katharina Bothe

-

„Das DSM bietet mir mit seinen innovativen Ansätzen und internationalen Vernetzungen optimale Forschungsbedingungen.“

Aktuelle Position

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

 

Forschungsfeld
Migration

Diversität

kulturwissenschaftliche Arbeits- und Organisationsforschung

 

Fachdisziplin
Kulturwissenschaften

Kontakt

0471 482 07 0

bothe@dsm.museum

Curriculum Vitae

seit 2020

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am DSM

2015 - 2019

Promotion zum Thema "Arbeitskulturen im Wandel: Werften im Zeichen von Migration und Globalisierung" am DSM und an der Universität Bremen

2014

Consultant bei der United Nations Conference on Trade and Development

(UNCTAD) in Genf (Schweiz)

2012-2014

Referentin bei der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius in Hamburg

2012

M.A., Angewandte Kulturwissenschaften an der Leuphana Universität Lüneburg, Titel der Magisterarbeit "Konstruktionen muslimischer Frauen in den Medien: Eine diskursanalytische Untersuchung der Zeitschrift 'Stern'"

2008-2012

Wissenschaftliche Hilfskraft im Bereich "Wissenschaft" der Körber-Stiftung in Hamburg

Wissenschaftliche Publikationen

"Arbeitskulturen im Wandel: Werften, Migration, Globalisierung", erscheint im Herbst 2020 bei Campus

Ausstellungsprojekte

Ausstellungseinheit "Arbeitsmigration im Schiffbau" im Ausstellungsbereich "Akteure im Schiffbau" in der neuen Dauerausstellung des DSM

Ausstellungsmodul der Ausstellungsreihe "Einfach Wissenswert: Sozialwissenschaften" im Haus der Wissenschaft Bremen (2016)

Gremien

Leibniz PhD Network (ehem. Doktorandensprecherin am DSM)
 

Öffnungszeiten

täglich 10 - 18 Uhr

Anfahrt

Deutsches Schifffahrtsmuseum
Hans-Scharoun-Platz 1
D-27568 Bremerhaven