Cookie-Richtlinie

Programm bis in die Nacht zur „Langen Nacht der Kultur“

-

Programm bis in die Nacht zur „Langen Nacht der Kultur“

30.08.2021

HipHop, Hafenrallye und Radkino - die „Lange Nacht der Kultur“ kann kommen und sie darf lang werden. Das Deutsche Schifffahrtsmuseum (DSM) / Leibniz-Institut für Maritime Geschichte feiert den Samstag, 4. September, mit einem vollgepackten Programm für Nachschwärmende, Kulturverliebte und Familien. Der Eintritt und die Teilnahme am Programm sind ab 17 Uhr frei. Wie in jedem Jahr stehen Spendenboxen bereit.

Auf dem Gelände und im Museum wird es bunt und trubelig am Samstag, 4. September. Die Kogge-Halle bleibt bis 0 Uhr geöffnet, die Schiffe bis 20 Uhr. An diesem Sommerabend lockt das DSM mit diversen Aktivitäten, die Klein und Groß begeistern.

Zwischen 17 und 20 Uhr können Familien an der Hafenrallye teilnehmen. Die Fragebögen werden in dieser Zeit am Seemannsarm ausgegeben. Die Expedition führt quer durch den Hafen. Unterwegs wird gerätselt und so manche Überraschung aufgedeckt.

Um 20 Uhr startet ebenfalls am Seemannsarm eine Führung durch den Alten Hafen. Die Teilnehmenden erkunden das Gelände des Museumshafens und schauen Schiffe, Bauten und Exponate an, die Spuren technischer Entwicklungen und historischer Ereignisse der Schifffahrtsgeschichte in sich tragen. Der Spaziergang führt zu einzigartigen Originalen - von der DIVA bis zum Schornstein der OTTO HAHN.

„Film ab“ heißt es ab 21 Uhr am Seemannsarm. Das Radkino von Bremen BIKE IT! macht Station am DSM und lädt zu maritimen Kurz-Filmen unter freiem Himmel ein, die direkt vom Lastenrad-Projektor flimmern.

Der FRAME am Erweiterungsbau avanciert am Abend zur Bühne: Um 21.30 Uhr treten in der illuminierten Installation die Tänzer:innen der Tanzschule Beer auf und präsentieren eine Anleitung zum Mitmachen für die Performance des bekannten Wellerman-Songs. Ab 22.30 Uhr wummern Bässe aus den Boxen und die jungen HipHopper:innen zeigen, was sie können.

Kontakt Presse

Thomas Joppig

0471 482 07 832

presse@dsm.museum

Zur "Langen Nacht der Kultur" bietet das DSM viele Aktivitäten rund um das Museum. Die Lichtinstallation FRAME wird an diesem Abend ebenfalls leuchten.

Foto: DSM / Hauke Dressler

Download

Öffnungszeiten

Kogge-Halle Di bis So von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Bitte zeigen Sie Ihren 2G-Nachweis an der Kasse.

Weitere Infos

Anfahrt

Deutsches Schifffahrtsmuseum
Hans-Scharoun-Platz 1
D-27568 Bremerhaven

Kontakt

T. +49 471 482 07 0
M. info@dsm.museum

KontaktformularAnsprechpartner:inAusschreibungen

Haben Sie Anregungen? Dann teilen Sie uns diese unter feedback@dsm.museum mit.

.svgDSMlogo { fill: #fff; } .svgDSMType { display: block; } .svgDSMlogo { fill: #fff; } .svgDSMType { display: block; } .svgDSMlogoBlue { fill: #002c50; } .svgDSMType { display: block; } .svgDSMlogoBlue { fill: #002c50; } .svgDSMType { display: block; } .svgNavPlus { fill: #002c50; } .svgFacebook { fill: #002c50; } .svgYoutube { fill: #002c50; } .svgInstagram { fill: #002c50; } .svgLeibnizLogo { fill: #002c50; } .svgWatch { fill: #002c50; } .svgPin { fill: #002c50; } .svgLetter { fill: #002c50; }