Pressemitteilung

-

Kinder- und Familienaktion rund um die Kogge

06.03.2019

Eine Familienaktion im Deutschen Schifffahrtsmuseum entführt am Sonntag 10. März, ab 11.30 Uhr in die Welt der Schiffbauer und Seefahrer. Im Mittelpunkt steht dabei das Wrack der Bremer Kogge von 1380.  

Die anderthalbstündige Führung ist für Familien mit Kindern ab sieben Jahren geeignet. Gemeinsam finden sie heraus, wie die Kogge gebaut wurde, was sie alles transportierte und wie es sich damit reiste. Der Treffpunkt befindet sich in der Kogge-Halle. Der Eintritt ist frei.

 

Kontakt Presse

Thomas Joppig

0471 482 07 832

presse@dsm.museum

Die Bremer Kogge von 1380 gilt als das besterhaltene Schiff des Mittelalters.

Foto: DSM / Wolfhard Scheer

Download

Bei der Führung können Kinder viel Spannendes rund um die Bremer Kogge entdecken.

Foto: DSM

Download

Öffnungszeiten

Mo - So 10.00 - 18.00 Uhr

Sonderöffnungszeiten

Anfahrt

Deutsches Schifffahrtsmuseum
Hans-Scharoun-Platz 1
D-27568 Bremerhaven

Kontakt

T. +49 471 482 07 0
M. info@dsm.museum

KontaktformularAnprechpartner*in