Cookie-Richtlinie

Öffnungszeiten

Täglich: Kogge-Halle 10-18 Uhr, Schiffe 10-17.45 Uhr. + freier Eintritt für Ukrainer:innen + free entrance for Ukrainians + Безкоштовний вхід для українців

Kontakt

  • +49 471 482 07 0

DSM bietet neues Lernmaterial für Schulen

-

DSM bietet neues Lernmaterial für Schulen

Die Sommerferien gehen dem Ende entgegen, bald beginnt für viele Kinder und Jugendliche ein neues Schuljahr: Für Themen rund um die Schifffahrt und den Meeresschutz bietet das Deutsche Schifffahrtsmuseum (DSM) / Leibniz-Institut für Maritime Geschichte Kindern ein Sachheft an, das in Klassensatzstärke kostenfrei bestellt werden kann. Des Weiteren lässt sich Geschichte im Museum dank der App Twiddle spielend entdecken.

Das DSM möchte den Wissensdurst junger Menschen fächerübergreifend stillen und bietet kostenfreies didaktisches Material an. Das Sachheft für Kinder von acht bis zwölf Jahren ist eine spannende Lektüre für junge Leserinnen und Leser, die sich für Maritimes interessieren. Kindgerecht und reich bebildert werden darin die Themen der vergangenen Sonderausstellung „CHANGE NOW! – Schiffe verändern die Welt“ wie Flucht über das Meer, Tiefseebergbau, Fischerei, Meeresverschmutzung oder Werftbau erklärt. Das Heft beinhaltet am Ende eine Linksammlung zu kindgerechten Websites, in denen die Themen weitergeführt werden und QR-Codes, die auf digitale Angebote des DSM weiterleiten.

Schulen können die Hefte unter Angabe der gewünschten Stückzahl und der Postanschrift per E-Mail an besucherservice@dsm.museum in Klassensatzstärke bestellen. Alternativ kann das Sachheft unter www.dsm.museum/cn-sachheft als PDF-Datei heruntergeladen werden.
„Wir fanden, dass es ein schlaues Heft für Kinder geben sollte, das vorstellt, welch großen Einfluss Schiffe auf unser aller Leben hatten und immer noch haben“, erklärt Birte Stüve, Teamleitung Bildung & Vermittlung, die Motivation für das Heft, das sie zusammen mit der CHANGE NOW!-Kuratorin Dr. Ulrike Heine entwickelte. „Ausgehend von einzelnen Schiffen zeigen wir, welche Rolle die Schifffahrt in drei besonderen Bereichen unseres Lebens hat: Gesellschaft, Umwelt und Wirtschaft. Es lässt sich deshalb sehr gut fächerübergreifend im Unterricht einsetzen und ist auch ein geeignetes Nachschlagewerk für die Schulbibliothek.“

Schlau spielen – App für Teenager

Als außerschulischer Lernort punktet das DSM derzeit besonders bei Spiele-Fans: Die kostenfreie Museums-App „Twiddle – the museum riddle“ lädt Jugendliche und Erwachsene ein, das DSM und die anderen sieben deutschen Forschungsmuseen in einer interaktiven Entdeckungstour neu zu erkunden. In der DSM-Version muss die mehr als 600 Jahre alte Kogge wieder fahrtauglich gemacht werden. Spielende suchen Baustoffe oder Ersatzmaterialien in anderen Museen und tauschen diese. „Man kommt mit der Kogge ins Schwatzen, lernt sie von einer ganz anderen Seite kennen“, erklärt Stüve, die an der inhaltlichen Gestaltung des Spiels beteiligt war. Das neue Vermittlungsangebot richtet sich an Jugendliche ab 16 Jahren und entstand in Zusammenarbeit aller acht Leibniz-Forschungsmuseen unter dem Motto „Eine Welt in Bewegung“.

Lehrkräfte, die sich auf einen Museumsbesuch mit der Klasse vorbereiten, indem sie zum Beispiel das Twiddle-Spiel ausprobieren möchten, erhalten nach Vorlage eines entsprechenden Nachweises freien Eintritt.

Kontakt

Thomas Joppig

0471 482 07 832

presse@dsm.museum

Das Sachheft für Kinder ab acht Jahren.

Foto: DSM / Annica Müllenberg

Download

Öffnungszeiten

Täglich: Kogge-Halle 10-18 Uhr, Schiffe 10-17.45 Uhr

Tickets: www.dsm.museum/ticket

Weitere Infos

Anfahrt

Deutsches Schifffahrtsmuseum
Hans-Scharoun-Platz 1
D-27568 Bremerhaven

Kontakt

T. +49 471 482 07 0
M. info@dsm.museum

KontaktformularAnsprechpartner:inAusschreibungen

Haben Sie Anregungen? Dann teilen Sie uns diese unter feedback@dsm.museum mit.

.svgDSMlogo { fill: #fff; } .svgDSMType { display: block; } .svgDSMlogo { fill: #fff; } .svgDSMType { display: block; } .svgDSMlogoBlue { fill: #002c50; } .svgDSMType { display: block; } .svgDSMlogoBlue { fill: #002c50; } .svgDSMType { display: block; } .svgNavPlus { fill: #002c50; } .svgFacebook { fill: #002c50; } .svgYoutube { fill: #002c50; } .svgInstagram { fill: #002c50; } .svgLeibnizLogo { fill: #002c50; } .svgWatch { fill: #002c50; } .svgPin { fill: #002c50; } .svgLetter { fill: #002c50; }