Live-Restaurierung der ersten deutschen Gezeitenrechenmaschine

    -

    Live-Restaurierung der ersten deutschen Gezeitenrechenmaschine

    Actions, Aktionen | 03.06.2019 - 07.06.2019

    Die erste deutsche Gezeitenrechenmaschine wurde 1915 in Potsdam gebaut – man kann sie als ersten deutschen Computer bezeichnen. Mit dieser analogen Rechenmaschine wurden die Daten für die in der Schifffahrt wichtigen Gezeitentafeln berechnet. Jahrzehntelang wurde die Maschine genutzt, 1975 kam sie ans DSM und wird seitdem ausgestellt. In der Ausstellung können Sie dem Restaurator bei seiner Arbeit über die Schulter schauen.

    Datum: 3. bis 7. Juni 2019

    Start: 10 - 17 Uhr

    Öffnungszeiten

    täglich 10 - 18 Uhr

    Anfahrt

    Deutsches Schifffahrtsmuseum
    Hans-Scharoun-Platz 1
    D-27568 Bremerhaven

    .svgDSMlogo { fill: #fff; } .svgDSMType { display: block; } .svgDSMlogo { fill: #fff; } .svgDSMType { display: block; } .svgDSMlogo { fill: #002c50; } .svgDSMType { display: block; } .svgDSMlogo { fill: #002c50; } .svgDSMType { display: block; } .svgNavPlus { fill: #002c50; } .svgFacebook { fill: #002c50; } .svgYoutube { fill: #002c50; } .svgInstagram { fill: #002c50; } .svgLeibnizLogo { fill: #002c50; } .svgWatch { fill: #002c50; } .svgPin { fill: #002c50; } .svgLetter { fill: #002c50; }