Führung

    -

    Länge läuft – Über die Fahreigenschaften eines Schiffes

    Führungen | 02.12.2018

    Gemeinsam untersuchen wir die Einflüsse auf Schnelligkeit und Manövrierfähigkeit in der Schifffahrt

    „Länge läuft“ lautet eine Redewendung in der Schifffahrt. Aber ist die Formel für die Geschwindigkeit eines Schiffes wirklich so einfach? Schnelligkeit und Manövrierfähigkeit eines Schiffes unterliegen auch anderen Einflüssen. Am Beispiel der Kogge und anderen Modellen untersuchen wir, wie sich Segel und Rumpf, Wind und Strömung auf die Fahreigenschaften eines Schiffes auswirken.
    Öffentliche Führung mit Bernd Wecker

     

    Start: 15 Uhr

    Dauer: 1 Stunde

    Treffpunkt: Eingang Kogge-Halle

    Eintritt frei

     

    Öffnungszeiten

    Mo - So 10.00 - 18.00 Uhr

    Sonderöffnungszeiten

    Anfahrt

    Deutsches Schifffahrtsmuseum
    Hans-Scharoun-Platz 1
    D-27568 Bremerhaven

    Kontakt

    T. +49 471 482 07 0
    M. info@dsm.museum

    KontaktformularAnprechpartner*in