Cookie-Richtlinie

Öffnungszeiten

Kogge-Halle: DI bis SO 10-18 Uhr + Schiffe öffnen am 18.3.2024 + free entrance for refugees + Безкоштовний вхід для українців

Kontakt

  • +49 471 482 07 0

    Der Norddeutsche Lloyd auf dem Weg in die Fusion

    -

    Der Norddeutsche Lloyd auf dem Weg in die Fusion

    Lectures, Vorträge | 27.11.2019

    18.00 Uhr / Vortrag / Treffpunkt: Eingang Sonderausstellung / Eintritt frei

    Ende der 1960er-Jahre traute sich der NDL nicht mehr zu, die gleichzeitig auftretenden und schnell wachsenden Probleme im Passagierdienst nach New York, in der Kreuzfahrt und vor allem bei der Umstellung des Stückgutverkehrs auf Container allein zu bewältigen, sondern nur gemeinsam mit der Hapag. Harald Focke erzählt, wie und warum es 1970 zum Zusammenschluss mit dem bisherigen Partner und Rivalen in Hamburg kam.

     

    Öffnungszeiten

    Kogge-Halle: DI bis SO 10-18 Uhr, ab 18.3.2024 täglich geöffnet

    Schiffe: öffnen am 18.3.2024

     

    Anfahrt

    Deutsches Schifffahrtsmuseum
    Hans-Scharoun-Platz 1
    D-27568 Bremerhaven

    Kontakt

    T. +49 471 482 07 0
    M. info@dsm.museum

    KontaktformularAnsprechpartner:inAusschreibungen

    Haben Sie Anregungen? Dann teilen Sie uns diese unter feedback@dsm.museum mit.

    Erklärung zur Barrierefreiheit

    .svgDSMlogo { fill: #fff; } .svgDSMType { display: block; } .svgDSMlogo { fill: #fff; } .svgDSMType { display: block; } .svgDSMlogoBlue { fill: #002c50; } .svgDSMType { display: block; } .svgDSMlogoBlue { fill: #002c50; } .svgDSMType { display: block; } .svgNavPlus { fill: #002c50; } .svgFacebook { fill: #002c50; } .svgYoutube { fill: #002c50; } .svgInstagram { fill: #002c50; } .svgLeibnizLogo { fill: #002c50; } .svgWatch { fill: #002c50; } .svgPin { fill: #002c50; } .svgLetter { fill: #002c50; }