Vortrag

    -

    Beobachtung und Konservierung der Bremer Kogge mithilfe digitaler Methoden

    Vorträge | 24.08.2018

    Einblick in die Konservierungsmethode mit Polyethyleneglycol mit Amandine Colson

    Die Entdeckung von gut erhaltenen Schiffen wie die Bremer Kogge ist selten. Unsere Wissenschaftlerin und Restauratorin Amandine Colson gibt einen Einblick in die Konservierungsmethode mit Polyethyleneglycol (PEG) und den damit verbundenen Fragen: Was geschieht nach der Behandlung? Was passiert in der Ausstellung? Welche zusätzlichen Stützen sind für die Präsentation des Schiffes notwendig?

    Beginn: 18.00 Uhr

    Ort: Hochschule Bremerhaven, Haus T, Veranstaltungssaal

    Kostenloser öffentlicher Vortrag

     

    Themenlotse

    AMANDINE COLSON

    0471 482 07 0

    colson@dsm.museum

    Öffnungszeiten

    Mo - So 10.00 - 18.00 Uhr

    Sonderöffnungszeiten

    Anfahrt

    Deutsches Schifffahrtsmuseum
    Hans-Scharoun-Platz 1
    D-27568 Bremerhaven

    Kontakt

    T. +49 471 482 07 0
    M. info@dsm.museum

    KontaktformularAnprechpartner*in