Cookie-Richtlinie

Öffnungszeiten

Täglich: Kogge-Halle 10-18 Uhr, Schiffe 10-17.45 Uhr. + freier Eintritt für Ukrainer:innen + free entrance for Ukrainians + Безкоштовний вхід для українців

Kontakt

  • +49 471 482 07 0

HANNES RICKLI: Daten lauschen. Wie die Umwelt in den Computer kommt

-

HANNES RICKLI: Daten lauschen. Wie die Umwelt in den Computer kommt

Die Ausstellung DATEN LAUSCHEN präsentiert multimediale Installationen, die der Schweizer Künstler Hannes Rickli (*1959) gemeinsam mit Valentina Vuksic, Christoph Stähli und Birk Weiberg im Rahmen des künstlerischen Forschungsprojekts "Computersignale" entwickelt hat. Sie machen Klimaforschung in der Arktis sinnlich erfahrbar. 

Seit 2012 begleitet Rickli den Fischökologen Philipp Fischer 
bei seiner Feldforschung im Arktischen Ozean vor Spitzbergen. Dort unterhält das Alfred-Wegener-Institut, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI) das ferngesteuerte Unterwasser-Beobachtungssystem RemOs (Remote Optical System). Ausgestattet mit zwei Kameras zur stereometrischen Vermessung erlaubt das System den Forscher:innen die Organismen im Wasser automatisiert und dauerhaft zu beobachten. 

Die digitale Erhebung und Verarbeitung der Daten finden vorwiegend in Sphären statt, die den menschlichen Sinnen verborgen sind – in abgeschlossenen optischen Systemen, in Seekabeln, Computern und schließlich auch in riesigen Datenzentren. Rickli geht es in seinem Projekt nicht nur um das Sammeln der biologischen Rohdaten der Forscher:innen, die er neu arrangiert, ergänzt und in einem eigenen Archiv zusammenträgt. Mit seinem Team produziert er darüber 
hinaus akustische Daten, die eine Beobachtung und Reflexion des Forschungsprozesses ermöglichen. 

Die Ausstellung wird unterstützt vom Schweizerischen Nationalfonds SNF und entstand in Kooperation mit dem AWI und dem Kunstverein Bremerhaven.

 

Programm

04.06.2022          15.00 Uhr, Kuratorenführung mit Hannes Rickli

11.06.2022            18.00 – 24.00 Uhr Lange Nacht der Kultur, freier Eintritt und freie Touren

-22.00 Uhr Präsentation einer audiovisuellen Session von kab an der Lichtinstallation FRAME

                         

08.07.22             19.00 Uhr, Sound-Walk mit Tim Shaw, Treffpunkt: Seemannsarm DSM

09.07.22              17.00 Uhr, Sound-Walk mit Tim Shaw, Treffpunkt: Theaterplatz

30.07.2022         15.00 Uhr, Kuratorenführung mit Hannes Rickli

 

Programmübersicht Juli

 

Für die „SEA SIGNALS SEA SOUNDS“-Clubnacht Ende Juli (Datum wird noch bekannt gegeben) mit kab (Kreativer Aufbruch Bremerhaven) suchen wir den Sound des Meeres. Interessierte können bis zum 30. Juni entweder eigene Kompositionen einreichen oder das Sound-Archiv nutzen, um Remixe zu erstellen. Weitere Infos: seesignals.art

Buchen Sie Ihr Ticket für DATEN LAUSCHEN jetzt oder kommen Sie spontan kurz vor den Führungen an die Kasse in der Kogge-Halle. Alle Themenführungen stehen im Kalender.

Monatsprogramm

Ausschnitt Tafel #24/88. Installation RemOs1, Archiv Stereometrie 2009-2020, 2022.

Foto: Hannes Rickli/Philipp Fischer

Download

Ausstellung DATEN LAUSCHEN.

Foto: DSM / Helena Grebe

Download

Ausstellung DATEN LAUSCHEN.

Foto: DSM / Helena Grebe

Download

Ausstellung DATEN LAUSCHEN.

Foto: DSM / Helena Grebe

Download

Datenstromtunnel in der Ausstellung DATEN LAUSCHEN.

Foto: DSM / Helena Grebe

Download

_

 

Partner

 

-

DATEN LAUSCHEN entstand als Kooperationsausstellung von DSM mit dem Alfred-Wegener-Institut, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI) und dem Kunstverein Bremerhaven.

Öffnungszeiten

Täglich: Kogge-Halle 10-18 Uhr, Schiffe 10-17.45 Uhr

Tickets: www.dsm.museum/ticket

Weitere Infos

Anfahrt

Deutsches Schifffahrtsmuseum
Hans-Scharoun-Platz 1
D-27568 Bremerhaven

Kontakt

T. +49 471 482 07 0
M. info@dsm.museum

KontaktformularAnsprechpartner:inAusschreibungen

Haben Sie Anregungen? Dann teilen Sie uns diese unter feedback@dsm.museum mit.

.svgDSMlogo { fill: #fff; } .svgDSMType { display: block; } .svgDSMlogo { fill: #fff; } .svgDSMType { display: block; } .svgDSMlogoBlue { fill: #002c50; } .svgDSMType { display: block; } .svgDSMlogoBlue { fill: #002c50; } .svgDSMType { display: block; } .svgNavPlus { fill: #002c50; } .svgFacebook { fill: #002c50; } .svgYoutube { fill: #002c50; } .svgInstagram { fill: #002c50; } .svgLeibnizLogo { fill: #002c50; } .svgWatch { fill: #002c50; } .svgPin { fill: #002c50; } .svgLetter { fill: #002c50; }