Dr. Dennis
Niewerth

-

„Am DSM bietet sich mir die Möglichkeit, sowohl an private Passionen als auch an meine wissenschaftlichen Interessenlagen anzuknüpfen: Die Chance, eine Digitalisierungsstrategie von Grund auf mitzuentwickeln, ergibt sich im Museumsbetrieb selten – und dass unsere wunderschönen Schiffsmodelle ein zentraler Gegenstand sind, macht es umso reizvoller.“

Aktuelle Position

Postdoktorand

Forschungsfeld
3D-Digitalisierung und digitale Infrastrukturen

Fachdisziplin
Medienwissenschaft & Geschichte

Kontakt

0471 482 07 0

niewerth@dsm.museum

Zukunftswochenende

Erfahren Sie von Dennis Niewerth, warum Schiffsmodelle ein Eckpfeiler der Ausstellung und gleichzeitig Teil der Digitalisierungsstrategie sind!

Curriculum Vitae

Seit März 2017

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am DSM in den Aufgabenbereichen 3D-Digitalisierung (Schwerpunkt Schiffsmodelle) und Entwicklung einer digitalen Forschungs- und Kommunikationsinfrastruktur

2012-2016

Promotion zum Thema ‚Von der Virtualisierung des Musealen zur Musealisierung des Virtuellen‘ an der Fakultät für Philologie der Ruhr-Universität Bochum (Dissertation 2018 im transcript-Verlag zu Bielefeld erschienen)

2010-2012

Studentische (ab November 2011 wissenschaftliche) Hilfskraft am Institut für Medienwissenschaft der Ruhr-Universität Bochum

2008-2011

Tutor am Historischen Institut der Ruhr-Universität Bochum

2006-2011

Bachelor- und Masterstudium der Medienwissenschaft und Geschichte an der Ruhr-Universität Bochum

 

Wissenschaftliche Publikationen (Auswahl)

Niewerth, Dennis
Dinge – Nutzer – Netze: Von der Virtualisierung des Musealen zur Musealisierung des Virtuellen.
Edition Museum Bd. 30, Bielefeld 2018

Niewerth, Dennis und Stefan Rieger
Virtualität ‒ Konzepte, Körper und Museen.
Arne Scheuermann und Francesca Vidal (Hrsg.): Handbuch Medienrhetorik. Berlin 2016, S. 501‒523

Niewerth, Dennis
Dive! Dive! Dive! Virtuelle (Unter-)Wasserwelten zwischen Beklemmung, Tiefenrausch und Umsetzbarkeit.
Christian Huberts und Sebastian Standke (Hrsg.): Zwischen|Welten. Atmosphären im Computerspiel. Glückstadt 2014, S. 223‒263

Niewerth, Dennis
Heiße Töpfe. Digital Humanities und Museen am Siedepunkt.
Eröffnungsvortrag zur Museums and the Internet (MAI)-Tagung 2013

Niewerth, Dennis
Geschichte(n) für sich. Über virtuelle Petrischalen und Historien ohne Welt.
Peter M. Spangenberg und Bianca Westermann (Hrsg.): Im Moment des 'Mehr'. Mediale Prozesse jenseits des Funktionalen. Münster 2011, S. 137‒160

Preise und Ehrungen


PostDoc-Stipendiat in der Mercator Research Group 2 (‚Räume anthropologischen Wissens‘) der Ruhr-Universität Bochum, 2016

Stipendiat in der Promotionsförderung der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, 2012-2015

Stipendiat in der Grundförderung der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, 2009-2011

 

DSM Newsletter Anmeldung


Öffnungszeiten

MO - SO 10:00 - 18:00 Uhr

Sonderöffnungszeiten

Anfahrt

Deutsches Schifffahrtsmuseum
Hans-Scharoun-Platz 1
D-27568 Bremerhaven

Kontakt

T. +49 471 482 07 0
M. info@dsm.museum

Kontaktformular Anprechpartner*in