Cookie-Richtlinie

Öffnungszeiten

Kogge-Halle: DI bis SO 10-18 Uhr + Schiffe öffnen am 18.3.2024 + free entrance for refugees + Безкоштовний вхід для українців

Kontakt

  • +49 471 482 07 0

Honorarkräfte für die Vermittlung (m/w/d)

-

Honorarkräfte für die Vermittlung (m/w/d)

Wir – das Deutsche Schifffahrtsmuseum (DSM) und das Historische Museum Bremerhaven (HMB) – möchten unsere Vermittlungsteams erweitern und suchen daher fortlaufend und zum nächstmöglichen Zeitpunkt Menschen mit unterschiedlichen Qualifikationen und beruflichen Erfahrungen für die

freie Mitarbeit auf Honorarbasis.

Im Mittelpunkt der Tätigkeiten steht die objektbezogene Vermittlung von maritimen und stadtgeschichtlichen Themen an verschiedene Zielgruppen wie Kinder, Schulklassen, Familien und Erwachsene in buchbaren oder öffentlichen Programmen z.B. in Form von Führungen, Kindergeburtstagen oder Workshops - für die im Juli öffnende neue Dauerausstellung „Schiffswelten – Der Ozean und wir“, für die Kogge-Halle und den Museumshafen des DSM sowie für die Dauerausstellung des Historischen Museums Bremerhaven und dessen Außenstelle, das Museumsschiff FMS GERA.

 

Wir freuen uns über Menschen, die

  • pädagogisch-praktische Erfahrung in der Kulturvermittlung (Museum, Schule, VHS, andere Bildungs- bzw. Kulturprojekte…) besitzen
  • über ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und einen sicheren Umgang mit Gruppen jeder Altersklasse verfügen
  • sicher sind in der deutschen Sprache, zeitlich flexibel und zuverlässig sind
  • Interesse an den Themen rund um Schifffahrt, Mensch und Meer bzw. an der vielfältigen Stadtgeschichte Bremerhavens haben

Idealerweise beherrschen Sie die englische Sprache.

 

Wir bieten

  • angemessene Bezahlung nach einer Honorarordnung
  • eine abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit
  • die Möglichkeit, die Arbeit im Museum kennenzulernen
  • kostenfreie Teilnahme an museumspädagogischen Fortbildungen

 

Bitte senden Sie aussagefähige Unterlagen zur Ihrer Person und der Angabe, ob Sie sich für die Arbeit in einem oder beiden Museen interessieren, an

Birte Stüve
Deutsches Schifffahrtsmuseum
Leibniz-Institut für Maritime Geschichte
Hans-Scharoun-Platz 1
27568 Bremerhaven

Stueve@dsm.museum


Reichen Sie bitte nur Kopien ein, da diese aus Kostengründen nicht zurückgesendet werden. Bei Einsendung der Bewerbungsunterlagen per Email bitten wir um ein PDF-Dokument, das 5 MB nicht überschreitet.

Für inhaltliche Auskünfte steht Ihnen Frau Stüve (Tel +49 471 482 07 71 oder stueve@dsm.museum) gerne zur Verfügung.

Bitte reichen Sie nur Kopien ein, da diese aus Kostengründen nicht zurückgesendet werden. Sofern Ihnen eine schriftliche Ablehnung zugeht, werden Ihre Unterlagen bis zum Ablauf der Frist gem. § 15 Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) aufbewahrt und anschließend vernichtet.

Birte Stüve
Deutsches Schifffahrtsmuseum
Leibniz-Institut für Maritime Geschichte
Hans-Scharoun-Platz 1
27568 Bremerhaven

Stueve@dsm.museum

Öffnungszeiten

Kogge-Halle: DI bis SO 10-18 Uhr, ab 18.3.2024 täglich geöffnet

Schiffe: öffnen am 18.3.2024

 

Anfahrt

Deutsches Schifffahrtsmuseum
Hans-Scharoun-Platz 1
D-27568 Bremerhaven

Kontakt

T. +49 471 482 07 0
M. info@dsm.museum

KontaktformularAnsprechpartner:inAusschreibungen

Haben Sie Anregungen? Dann teilen Sie uns diese unter feedback@dsm.museum mit.

Erklärung zur Barrierefreiheit

.svgDSMlogo { fill: #fff; } .svgDSMType { display: block; } .svgDSMlogo { fill: #fff; } .svgDSMType { display: block; } .svgDSMlogoBlue { fill: #002c50; } .svgDSMType { display: block; } .svgDSMlogoBlue { fill: #002c50; } .svgDSMType { display: block; } .svgNavPlus { fill: #002c50; } .svgFacebook { fill: #002c50; } .svgYoutube { fill: #002c50; } .svgInstagram { fill: #002c50; } .svgLeibnizLogo { fill: #002c50; } .svgWatch { fill: #002c50; } .svgPin { fill: #002c50; } .svgLetter { fill: #002c50; }