Einer der letzten hölzernen Großsegler – die SEUTE DEERN wird 100

    -

    Einer der letzten hölzernen Großsegler – die SEUTE DEERN wird 100

    Führungen | 09.06.2019

    Schätze aus unserer Sammlung

    Die SEUTE DEERN feiert in diesem Jahr ihren 100. Geburtstag. Ein guter Anlass, um auf ihre Geschichte als Holztransporter, Schul- und Restaurantschiff und Wahrzeichen der Seestadt Bremerhaven zurückzublicken. Gleichzeitig ist das Schiff Teil des maritimen Kulturerbes und steht, als einer der letzten hölzernen Großsegler weltweit, unter Denkmalschutz. Der zukünftige Erhalt und die Präsentation stellen die Verantwortlichen dabei vor große Herausforderungen.

    Führung mit Dr. Lars Kröger

    Datum: 09. Juni2019

    Start: 15 - 15:30 Uhr

    Treffpunkt: Eingang Kogge-Halle

    Die Aktion ist im Eintritt enthalten.

    Öffnungszeiten

    Mo - So 10.00 - 18.00 Uhr

    Sonderöffnungszeiten

    Anfahrt

    Deutsches Schifffahrtsmuseum
    Hans-Scharoun-Platz 1
    D-27568 Bremerhaven

    Kontakt

    T. +49 471 482 07 0
    M. info@dsm.museum

    KontaktformularAnprechpartner*in