Votrag

    -

    Fachvorträge zur Maritimen Kunst

    Wissenschaftliche Veranstaltungen | 26.10.2018

    Am zweiten Tag der Tagung "Meer sehen - Seaing Deeper" laden wir Sie ein, an den Fachvorträgen zur Maritimen Kunst im Thünen Institut in Bremerhaven teilzunehmen

    Im Rahmen des Tagungsprojektes „Meer sehen - Seaing Deeper“ möchten die drei Bremerhavener Organisatoren, das Historische Museum Bremerhaven, der Kunstverein Bremerhaven von 1886 e.V. und das DSM, Fachleute internationaler Museen und Universitäten sowie Nachwuchswissenschaftler*innen zu einem ergebnisorientierten Austausch über diesen Bereich der Kunst zusammenbringen. Ziel der interdisziplinären Tagung ist es, der wissenschaftlichen Forschung zu maritimen Themen in der Kunst neue Impulse zu verleihen.

    Darüber hinaus ist die Neugründung eines internationalen Netzwerkes für die Erforschung von Kunst mit maritimen Motiven geplant. Dieses Netzwerk soll zukünftigen (inter-)nationalen Forschungs- und Ausstellungprojekten, nicht nur in Bremerhaven, eine Möglichkeit für Austausch und Vernetzung bieten.

    Das Programm ist öffentlich und richtet sich ausdrücklich gleichermaßen an Fachpublikum und Kunstbegeisterte.

    Start: 9.30 Uhr

    Ende: ca. 18.00 Uhr

    Ort: Thünen Institut, Herwigstr. 31, Bremerhaven

    Teilnahme: Kostenlos

    Öffnungszeiten

    Mo - So 10.00 - 18.00 Uhr

    Sonderöffnungszeiten

    Anfahrt

    Deutsches Schifffahrtsmuseum
    Hans-Scharoun-Platz 1
    D-27568 Bremerhaven

    Kontakt

    T. +49 471 482 07 0
    M. info@dsm.museum

    KontaktformularAnprechpartner*in