Direkt zum Inhaltsbereich springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen Direkt zur Hilfeseite springen
Inhaltsbereich überspringen

100 Jahre Viermastbark »Passat«

Leben und Lernen an Bord – Eine Bilddokumentation der Reisen 1956 und 1957

100 Jahre Viermastbark »Passat«
Uwe Hansen und Dirk Poppinga
Bremerhaven: Deutsches Schiffahrtsmuseum; Wiefelstede: Externer Link: Oceanum Verlag

1. Auflage 2011, 87 Seiten, 87 teils farbige Abbildungen, 21 x 27 cm, Hardcover, gebunden, 540 g
ISBN 978-3-86927-006-7
19,90 EUR Kaufen
Unsere Lieferbedingungen

Zum Inhalt

Die Viermastbark PASSAT, einer der legendären Flying P-Liner der Reederei F. Laeisz aus Hamburg, feiert 2011 ihren 100. Geburtstag. Aus diesem Anlass ist eine einzigartige Fotodokumentation enstanden. Darin präsentieren zwei ehemalige Seeleute der PASSAT, Uwe Hansen und Dirk Poppinga, die eindrucksvollsten Fotos der beiden letzten Reisen des Windjammers 1956 und 1957 aus ihren Alben. Sie zeigen unter anderem anrührende Bilder der letzten Begegnung der Viermastbark mit der Halbschwester PAMIR, die kurz darauf im Wirbelsturm Carrie unterging, und sie dokumentieren in dramatischen Aufnahmen den Sturm, der dieser Begegnung folgte und um ein Haar auch der PASSAT zum Verhängnis geworden wäre.

Texte der Autoren ergänzen diese Bilddokumentation der wohl aufregendsten Fahrten des betagten Seglers, der viele Jahre Salpeter von Chile nach Europa transportierte, in den 1930er Jahren unter finnischer Flagge in der Weizenfahrt nach Australien beschäftigt war, 1951 noch einmal zum Schulschiff umgebaut wurde und heute in Travemünde am Priwall als Museumsschiff betrieben wird.