Direkt zum Inhaltsbereich springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen Direkt zur Hilfeseite springen

Social Media

  • Externer Link:
  • Externer Link:
  • Externer Link:

Veranstaltungen

26. Oktober 2017

Podiumsdiskussion zum »Meeresatlas«
Meer oder weniger? Ein Abend über die Bedeutung und Bedrohung der Weltmeere
mehr

07. November 2017

Generalumbau der QUEEN ELIZABETH 2 vom Oktober 1986 bis April 1987 in 179 Tagen auf der Lloyd Werft in Bremerhaven
Filmvortrag der Schiffahrtsgeschichtlichen Gesellschaft Bremerhaven e. V. in Kooperation mit dem Stadtarchiv Bremerhaven, dem Deutschen Schiffahrtsmuseum (DSM), dem Heimatbund der »Männer vom Morgenstern«, dem Nautischen Verein zu Bremerhaven und dem VDI Unterweser Bezirksverein
mehr

10. November 2017

Feierabendtörn
mehr

MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Veranstaltungen im Oktober
Alle Veranstaltungen
Archiv

PDF: Programmflyer 2017/2018 (2,4 MB)

Inhaltsbereich überspringen

Winteraktion: Kombiticket für Deutsches Auswandererhaus und Deutsches Schiffahrtsmuseum

Das Deutsche Auswandererhaus (DAH) und das Deutsche Schiffahrtsmuseum – Leibniz-Institut für deutsche Schifffahrtsgeschichte (DSM) bieten ein gemeinsames »Winterkombiticket« an.

Das Ticket ist für zwei Tage gültig: an dem Tag, an dem es erworben wurde, und am Folgetag. Das Angebot ist in der Zeit vom 1. Februar bis zum 31. März 2017 verfügbar. Für Erwachsene kostet das neue Kombiticket 15,00 Euro, ermäßigt für Rentner 12,00 Euro und ermäßigt für Studierende 11,00 Euro. Das Ticket ist an den Kassen beider Museen erhältlich. Zu beachten sind die Öffnungszeiten: Das DSM ist dienstags bis sonntags von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet und montags geschlossen, an Freitagnachmittagen erhalten die Besucher ab 14.00 Uhr regulär freien Eintritt. Das DAH ist täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr, ab dem 1. März bis 18.00 Uhr geöffnet.

 

 

Aktion Winterticket: Laufzeit vom 01.02.–31.03.2017

Erwachsene                                                                          
15,00 €
Rentner 12,00 €
Studierende 11,00 €
Familien (2 Erwachsene, Kinder 6 -16 Jahre) 40,00 €

Pressemitteilung 01/17 • regional
vom 03. Februar 2017