Direkt zum Inhaltsbereich springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen Direkt zur Hilfeseite springen

Social Media

  • Externer Link:
  • Externer Link:
  • Externer Link:

Veranstaltungen

21. Januar 2018

Schätze aus unserer Sammlung
‚Bremer Kogge‘ und ‚Darßer Kogge‘. Zwei Schiffswracks, die Geschichte schrieben.
mehr

18. Februar 2018

Macht und Pracht historischer Raumausstattungen: Arthur Fitgers monumentaler Gemälde-Zyklus
Vortrag von Eva-Maria Bongardt
mehr

22. Februar 2018

NS-Provenienzforschung in Norddeutschland
mehr

MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Veranstaltungen im Dezember
Alle Veranstaltungen
Archiv

PDF: Programmflyer 2017/2018 (2,4 MB)

Inhaltsbereich überspringen

Feierabendtörn zum Weltschifffahrtstag

Anlässlich des Weltschifffahrtstages am 28. September 2017 startet das Deutsche Schiffahrtsmuseum (DSM) eine neue Veranstaltungsreihe. Beim Feierabendtörn mit Beginn um 18 Uhr geht es künftig um spannende Themen der Schifffahrtsgeschichte mit aktuellem Bezug. Dazu talken jeweils eine Wissenschaftlerin oder ein Wissenschaftler des Museums und ein Gast mit den Besucherinnen und Besuchern in lockerer Atmosphäre – Feierabend-Drink inklusive.

Zum Auftakt geht es am kommenden Donnerstag um die Entwicklung der Kreuzschifffahrt. Prof. Dr. Alexis Papathanassis, zuständig für Cruise Management and eTourism an der Hochschule Bremerhaven und Deborah Brisotto (DSM) sprechen über Service, Sicherheit und Gesundheit an Bord im Wandel der Zeit. Ausgangspunkt sind die Kreuzschifffahrtsobjekte im Museum. Es besteht außerdem die Gelegenheit zu einem exklusiven Blick in den derzeit erneuerten Teil des Museums.

Die Teilnahme kostet 12 Euro pro Person. Anmeldung bis 27. September unter Tel. (0471) 48 207-844 oder besucherservice at dsm.museum.

Wann?

28. September 2017 18.00 – 20.00 Uhr

Veranstaltungsort:

Deutsches Schiffahrtsmuseum, Hans-Scharoun-Platz 1, 27568 Bremerhaven

Veranstalter:

Deutsches Schiffahrtsmuseum