Direkt zum Inhaltsbereich springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen Direkt zur Hilfeseite springen

Social Media

  • Externer Link:
  • Externer Link:
  • Externer Link:

Veranstaltungen

21. Januar 2018

Schätze aus unserer Sammlung
‚Bremer Kogge‘ und ‚Darßer Kogge‘. Zwei Schiffswracks, die Geschichte schrieben.
mehr

18. Februar 2018

Macht und Pracht historischer Raumausstattungen: Arthur Fitgers monumentaler Gemälde-Zyklus
Vortrag von Eva-Maria Bongardt
mehr

22. Februar 2018

NS-Provenienzforschung in Norddeutschland
mehr

MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Veranstaltungen im Dezember
Alle Veranstaltungen
Archiv

PDF: Programmflyer 2017/2018 (2,4 MB)

Inhaltsbereich überspringen

Eröffnung der Sonderausstellung »Wohin?«

Bei dem Ausstellungsprojekt handelt es sich um eine Kooperation des Deutschen Schiffahrtsmuseums mit der Kunststiftung Lilienthal.

Die Ausstellung mit dem Oberthema »Migration«, die in den Räumlichkeiten der Kunststiftung in Lilienthal zu sehen ist, beleuchtet anhand künstlerischer Werke unterschiedlicher Gattungen den Aufbruch, Umbruch und die Wege der Menschen in drei exemplarischen Epochen. Vom Deutschen Schifahrtsmuseum werden ca. 15 Ölgemälde und Drucke zum Thema »Auswandern per Schiff« vom 19. Jahrhundert bis zum zweiten Weltkrieg in der Ausstellung zu sehen sein. Weitere Partner sind das Ostpreußische Landesmuseum in Lüneburg und die Deutsche Presseagentur. Letztere unterstützt das Vorhaben durch die kostenlose Bereitstellung von aktuellem Bildmaterial. Aus- und Einwanderung von Menschen ist seit Anbeginn der Menschheit relevant und auch heute ein aktuelles Thema.

Die Ausstellung läuft bis zum 24. September 2017.

Telefon: 04298 907641

Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag 14.00 Uhr – 18.00 Uhr, Sonntag 10.00 Uhr – 18.00 Uhr, Montag Ruhetag

Externer Link: http://www.kunststiftung-lilienthal.de/

(Bild: Pixabay)

Wann?

12. März 2017

Veranstaltungsort:

Kunstschau Wümme Wörpe Hamme, Trupe 6, 28865 Lilienthal