Direkt zum Inhaltsbereich springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen Direkt zur Hilfeseite springen

Social Media

  • Externer Link:
  • Externer Link:
  • Externer Link:

Veranstaltungen

24. Juni – 25. Juni 2017

Koggethon
Informatik zum Mitmachen rund die ›Bremer Kogge‹
mehr

01. Juli 2017

60. Jubiläum des Internationalen geophysikalischen Jahrs
Experimente rund um das Thema Eis. Programm für Kinder- und Familien
mehr

04. Juli 2017

Wal voraus!
Sommerferienaktionen für Kinder
mehr

MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Veranstaltungen im Juni
Alle Veranstaltungen
Archiv

PDF: Programmflyer Sommer 2017 (4,5 MB)

Inhaltsbereich überspringen

Museumsshop

 
In unserem Museumsshop finden Sie eine reichhaltige Auswahl an unterhaltsamen, schönen und sinnvollen Dingen rund um das Thema Schifffahrt: Einfache und kompliziertere Modellbaubögen und Baupläne von Schiffen und Baudenkmälern aus dem Freilichthafen, Messgeräte, Buddelschiffe, Seemannsknoten, Fach- und Kinderbücher, Ausstellungskataloge, Spiele, T-Shirts, Schultertaschen, Postkarten, Poster und mehr laden vor Ort zum Stöbern ein. Der Shop kann auch ohne Eintrittskarte besucht werden.


Die Shop-Öffnungszeiten:

Sommersaison von 18. März bis 6. November 2016:

  • Montag bis Sonntag von 10.00 - 18.00 Uhr geöffnet
  • Pfingsten von 10.00 - 18.00 Uhr geöffnet
  • Karfreitag / Ostersonntag / Ostermontag von 10.00 - 18.00 Uhr geöffnet


Wintersaison 7. November 2016 bis voraussichtlich 19. März 2017:

  • Dienstag bis Sonntag von 10.00 - 18.00 Uhr (Montag geschlossen)
  • 24.12.2016, 25.12.2015 und 31.12.2015 geschlossen
  • 26.12.2016 von 10.00 - 18.00 Uhr geöffnet
  • 01.01.2017 10.00 - 18.00 Uhr geöffnet
  • 02.01.2017 10.00 - 18.00 Uhr geöffnet

Kontakt

Deutsches Schiffahrtsmuseum – Leibniz-Institut für deutsche Schifffahrtsgeschichte
Museumsshop
Hans-Scharoun-Platz 1
D-27568 Bremerhaven

Fragen zu unserem Shop-Sortiment beantwortet Ihnen gern:
Bärbel Schwiers
Telefon: 0471 482 07 68
schwiers at dsm.museum