Direkt zum Inhaltsbereich springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen Direkt zur Hilfeseite springen

Social Media

  • Externer Link:
  • Externer Link:
  • Externer Link:

Veranstaltungen

05. Mai – 06. Mai 2018

Einladung zur Mitgliederversammlung
Zum Rahmenprogramm der Mitgliederversammlung
mehr

05. Mai 2018

Ohne Schiffe, keine Stadt! – Flüsse als Hauptträger des vorindustriellen Schwerlasttransportes
Vortrag von Lars Kröger
mehr

06. Mai 2018

Gegen den Strom – Flussschifffahrt im Mittelalter
Ausstellungseröffnung am 06.05.2018
mehr

MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

Veranstaltungen im April
Alle Veranstaltungen
Archiv

PDF: Programmflyer April-Juli 2018 (1,2 MB)

Inhaltsbereich überspringen

DSM

Das Deutsche Schiffahrtsmuseum verdankt seine Beliebtheit in der Region und seinen nationalen und internationalen guten Ruf ganz unterschiedlichen Voraussetzungen:

dem bürgerschaftlichen und politischen Engagement, das zunächst zur Entstehung des Freilichthafens und dann zur Gründung des Deutschen Schiffahrtsmuseum führte;

der Auffindung der Hansekogge von 1380 und der Forschung, die zu ihrer Erhaltung durchgeführt wurde;

dem Museumsgebäude von Hans Scharoun, das 1975 eröffnet und im Jahr 2000 vom Architekten Dietrich Bangert erweitert wurde;

seiner Zugehörigkeit zu den acht kunst- und kulturwissenschaftlichen und naturkundlichen Forschungsmuseen der Leibniz-Gemeinschaft und der intensiven Zusammenarbeit mit anderen nationalen und internationalen wissenschaftlichen Institutionen;

der Unterstützung durch seine tatkräftigen Fördervereine;

und natürlich der wissenschaftlichen und fachlichen Kompetenz seiner Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.

Geschichte

Geschichte

mehr

Unser Leitbild

mehr

Gebäude

Eingangsbereich des DSM

mehr

Kooperationspartner

Die Glashalle der Universität Bremen mit Logo

mehr

Leibniz-Gemeinschaft

Logo der Leibniz-Gemeinschaft

mehr

Freunde & Förderer

Seekarte mit Sextant

mehr

Auszeichnungen und Zertifizierungen

Auszeichnungen des DSM

mehr

Leitlinien guter wissenschaftlicher Praxis

mehr

Open Access

mehr