Direkt zum Inhaltsbereich springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen Direkt zur Hilfeseite springen
Inhaltsbereich überspringen

Deutsches Schiffahrtsarchiv 38, 2015 Neu

Wissenschaftliches Jahrbuch des Deutschen Schiffahrtsmuseums

Deutsches Schiffahrtsarchiv 38, 2015
Bremerhaven: Deutsches Schiffahrtsmuseum; Wiefelstede: Externer Link: Oceanum Verlag
Lektorat und Redaktion: Erik Hoops, M.A.

1. Auflage 2016, 391 Seiten, 209 Abbildungen, davon 73 in Farbe, 16,5 x 24 cm, Hardcover, gebunden, 1010 g
With English Summaries.

ISSN 0343-3668ISBN 978-3-86927-038-8
23,50 EUR Kaufen
19,50 EUR im Abonnement
Unsere Lieferbedingungen

Zum Inhalt

BINNENSCHIFFFAHRT
Andreas Wacke: Römischrechtliche Notizen zur antiken Flößerei → S. 7–32

SEESCHIFFFAHRT
Günther Oestmann: Die Uhrmacherkunst im Dienste des Verbrechens. Zur sogenannten »Thomas-Katastrophe« am 11. Dezember 1875 in Bremerhaven → S. 33–50
Jochen Kemsa und Reinhard A. Krause: Die HOHENZOLLERN und Tirpitz – eine Strandung → S. 51–72
Halvor Jochimsen: Das dramatische Ende der Hapag-Station auf St. Thomas im Jahr 1917 → S. 73–96


SCHIFF- UND BOOTSBAU
Maik-Jens Springmann: Der Schiffbau und die Handelstransaktionen Johann Albrechts I. von Mecklenburg nach Portugal. Betrachtungen im Lichte der tief greifenden Veränderungen in Schiffbau und Schifffahrt zu Beginn der Frühen Neuzeit → S. 97–180
Ulrike Lange-Basman: Schiffbaumeister in Ottensen, Neumühlen und Övelgönne bei Altona von 1700 bis 1870 → S. 181–216
Jörn Bohlmann: Traditionelles Segelmacherhandwerk vom 17. ins 20. Jahrhundert – Teil 1 → S. 217–291
Helmut Olszak:
 Quatzen und Polten. Vergessene Bootstypen der pommerschen Küstenregion  → S. 293–379

KUNSTGESCHICHTE
Sabine Cibura: Die übermalten Schiffe in Caspar David Friedrichs »Mönch am Meer«. Neue Erkenntnisse nach der Restaurierung des Gemäldes in der Alten Nationalgalerie Berlin → S. 381–391