Direkt zum Inhaltsbereich springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen Direkt zur Hilfeseite springen
Inhaltsbereich überspringen

Deutsches Schiffahrtsarchiv 21, 1998

Wissenschaftliche Zeitschrift des Deutschen Schiffahrtsmuseums

Deutsches Schiffahrtsarchiv 21, 1998
Bremerhaven: Deutsches Schiffahrtsmuseum; Hamburg: Carlsen Verlag/Die Hanse
Redaktion: Dr. Uwe Schnall, Ursula Feldkamp, M.A.

Dipl.-Ing. Wolf-Dieter Hoheisel, Direktor des Deutschen Schiffahrtsmuseums 1971–1999, zum 65. Geburtstag am 20. Mai 1999 gewidmet.

1. Auflage 1998 (ersch. 1999), 469 Seiten, 205 Abbildungen, 16,5 x 24 cm, Hardcover, gebunden, 905 g
With English Summaries; avec des résumés français.

ISSN 0343-3668ISBN 3-551-088507-9
23,50 EUR Kaufen
Restbestand des DSM.
Unsere Lieferbedingungen

Zum Inhalt

SEESCHIFFAHRT
Stefan Kroll: Schiffahrt und Seehandel mecklenburgischer und pommerscher Städte im Jahre 1706 → S. 7–34 Externer Link: PDF
Burghard Hattendorff: Brunsbüttel, Bilbao und Balboa. Als Ferienfahrer in den Sechzigern → S. 35–56 Externer Link: PDF
Gerhard Hynitzsch: Die Kap Horniers, ihr Albatros und das Marine-Museum in Valparaiso → S. 57–64 Externer Link: PDF

BINNENSCHIFFAHRT
Götz Goldammer: Die Beeinflussung der norddeutschen Kulturlandschaft durch historische Binnenkanäle. Dargestellt am Beispiel des Schaale-Kanals → S. 65–81 Externer Link: PDF

SOZIALGESCHICHTE
Ursula Feldkamp: Die ersten Stewardessen auf bremischen Passgierschiffen → S. 83–100 Externer Link: PDF
Peter Kuckuk: Seefahrt unter dem »Hungerhaken«. Die Bemühungen der Nationalsozialisten um die politische Organisierung der deutschen Seeleute → S. 101–121 Externer Link: PDF
Christine Keitsch: »Die christliche Seefahrt ist ein Männerberuf, daran wird sich nichts ändern!« Der ungewöhnliche Lebenslauf der Annaliese Teetz → S. 123–137 Externer Link: PDF

MARINE
Frank Adam: Abukir 1798. Nelsons Sieg am Nil → S. 139–156

FISCHEREI UND WALFANG
Klaus Barthelmess: Neue Erkenntnisse zur Walstrandungsgraphik des 16. Jahrhunderts. Erster Nachtrag zu »Monstrum horrendum« → S. 157–181
Ingo Heidbrink: Berufsentwicklung in der deutschen Hochseefischerei. Teil 2: Hochseefischwerker 
→ S. 183–196 Externer Link: PDF
Gerd Wegner: Von der Höhe des Elbhanges den Fisch ständig vor Augen. 50 Jahre Bundesforschungsanstalt für Fischerei → S. 197–218 Externer Link: PDF

POLAR- UND MEERESFORSCHUNG
Gerd Wegner: Die Deutsche Wissenschaftliche Kommission für Meeresforschung wird 100 Jahre alt 
→ S. 219–232 Externer Link: PDF

SCHIFF- UND BOOTSBAU
Christer Westerdahl: Samischer Bootsbau. Teil 3 → S. 233–254 Externer Link: PDF
Wolfgang Rudolph: Bootsmotorenbau im ostdeutschen Binnenland (bis 1945) → S. 255–278 Externer Link: PDF
Christian Ostersehlte: Auf Probefahrt gekentert. Das Unglück des Walfangbootes RAU III (1937) → S. 279–312 Externer Link: PDF

AUS DEN SAMMLUNGEN DES DSM
Ekhart Berckenhagen: Vom Goldenen Horn zu Dardanellen und Bosporus. Drei neuerworbene Konstantinopel-Pläne → S. 313–326
Jens Rösemann: Vom Entlein zum Schwan. Die Wandlung des Motorseglers GERTRUD II, ex EDITH, ex FREDERIK FISCHER zum Dreimast-Großtopsegelschoner FRIDTJOF NANSEN → S. 327–358 Externer Link: PDF

VORTRÄGE
Die Enwicklung von Navigation, Küsten- und Seevermessung in der Technikgeschichte:
Tagung der Fachgruppe 5 »Geschichte des Vermessungswesens« im Bildungswerk des Verbandes Deutscher Vermessungsingenieure e.V. (VDV) im Deutschen Schiffahrtsmuseum, Bremerhaven, 30./31. Mai 1997
Heinz Jürgen Lagoda: Die Entwicklung von Navigation, Küsten- und Seevermessung → S. 361–369
Albrecht Sauer: Zur terrestrischen Navigation in Mittelalter und früher Neuzeit → S. 370–378 Externer Link: PDF
Manfred Spata: Historische Pegel und Bezugshöhen in Europa → S. 379–392 Externer Link: PDF
Joachim Neumann: Über die Windrosenstrahlen auf den alten (abendländischen) Seekarten → S. 393–410
Helmut Minow: Rätsel der mittelalterlichen Seekarten → S. 411–428 Externer Link: PDF
Peter Mesenburg: Die Weltkarte des Juan de la Cosa (1500 n. Chr.) → S. 429–438
Michael A. Rappenglück: Urgeschichte der Navigation – Seefahrer des Eiszeitalters → S. 439–452

Deutsches Schiffahrtsmuseum – Jahresbericht 1997 → S. 453–469 Externer Link: PDF