Direkt zum Inhaltsbereich springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen Direkt zur Hilfeseite springen
Inhaltsbereich überspringen

Deutsche Schiffahrt 2.2017 Neu

Informationen des Fördervereins Deutsches Schiffahrtsmuseum e.V.

Deutsche Schiffahrt 2.2017
39. Jahrgang, 2017, Heft 2
Redaktion: Erik Hoops

32 Seiten, reich illustriert, 15,9 x 23,5 cm, geheftete Broschur, durchgehend vierfarbig
ISSN 0723-9440
1,50 EUR Kaufen
Unsere Lieferbedingungen

Zum Inhalt


Stefan Schorr:
 150 Jahre Nordische Jagt GRÖNLAND. Festempfang und Treffen dreier »Seniorinnen« während des zweiten »SeeStadtFestes«

Kathrin Kleibl: Fragen an die Herkunft: Provenienzforschung im DSM

Frederic Theis: Die »Bremer Kogge«. Neue Ausstellung zum mittelalterlichen Schiffswrack

Dennis Niewerth: Schiffsmodelle als Wissensspeicher zur Untersuchung des maritimen Erbes. Das DSM konzipiert die Digitalisierung eines zentralen Sammlungsgegenstandes

Christian Ebhardt: Arbeiten im Takt der Maschine. Die Stempeluhr der Werft Orenstein & Koppel

Sarah Maaß: Die Mitgliederversammlung 2017 des Fördervereins Deutsches Schiffahrtsmuseum am 6. Mai

Ulrike Erb: »Koggethon« 2017 erfolgreich. Eindrücke einer langen Nacht der Informatik im Deutschen Schiffahrtsmuseum

Elke Kreowski: DSM-Veranstaltungskalender

Erik Hoops: Notizen aus dem DSM