Direkt zum Inhaltsbereich springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen Direkt zur Hilfeseite springen
Inhaltsbereich überspringen

Raritäten der Seefahrtsgeschichte

aus dem Deutschen Schiffahrtsmuseum


In Zusammenarbeit mit dem Verleger Klaus Stiedenrod hat das Deutsche Schiffahrtsmuseum in den Jahren 2009–2011 seltene Bücher aus den Beständen seiner Bibliothek vorgelegt, wahre »Raritäten der Seefahrtsgeschichte«. Diesen Titel trägt die Reihe nicht ohne Grund, denn bei den Bänden handelt es sich um Kostbarkeiten, die den Entdeckerdrang in Verbindung mit der Seefahrt dokumentieren. Vor allem handelt es sich um authentische Niederschriften von Beobachtungen, Berechnungen und Reiseverläufen, die nicht selten die Schreiber selbst vorgenommen oder erlebt haben.

Die jeweiligen Ausgaben der vom Deutschen Schiffahrtsmuseum in der Edition Stiedenrod herausgegebenen »Raritäten der Seefahrtsgeschichte« bestehen aus mehreren Teilen: einem Faksimile, das in hochwertiger Qualität gefertigt und in handwerklicher Tradition gebunden ist; einem Transkriptionsband, der dem modernen Leser den ursprünglichen Text nahe bringt und besser verständlich macht; und einem Kommentarband, der den Inhalt des Originals in seiner geschichtlichen Einbettung beschreibt.

Die streng limitierten »Raritäten der Seefahrtsgeschichte« liegen in drei Ausstattungsvarianten vor: einer Gesamtausgabe von Faksimile, Transkriptions- und Kommentarband in einer Luxuskassette, einer Gesamtausgabe im Schuber und Einzelausgaben der drei Teilbände.

Warhafftige Historien Einer Wunderbaren Schiffart welche Ulrich Schmidel von Straubing bey Brasilia und Rio della Plata gethan

Warhafftige Historien Einer Wunderbaren Schiffart welche Ulrich Schmidel von Straubing bey Brasilia und Rio della Plata gethan

Erlebt in den Jahren 1534 bis 1554 und nach seiner Rückkehr niedergeschrieben (Originalausgabe herausgegeben von Levinus Hulsius, Nürnberg 1602)

Bremerhaven: Deutsches Schiffahrtsmuseum; Wiefelstede: Edition Stiedenrod 2011
Raritäten der Seefahrtsgeschichte aus dem Deutschen Schiffahrtsmuseum, Band 3

Auf 400 Exemplare limitierte Auflage, in handwerklicher Tradition gefertigt, fortlaufend von Hand nummeriert!


Luxuskassette mit handgefertigtem Faksimile, Transkriptions- und Kommentarband, 42,5 x 26,5 cm
ISBN 978-3-86927-111-8
Vergriffen derzeit nicht bestellbar

Schuber mit handgefertigtem Faksimile, Transkriptions- und Kommentarband, 17,0 x 20,5 cm
ISBN 978-3-86927-112-5
895,00 EUR 125,00 EUR Sonderpreis

Handgefertigtes Faksimile (Echt-Kalbspergament-Einband, Einzelband, 130 Seiten, 11 Abbildungen, 2 große Karten von Südamerika), 15,5 x 19,5 cm
ISBN 978-3-86927-113-2
425,00 EUR 39,50 EUR Sonderpreis

Transkriptionsband (Halbleder-Einzelband mit Übertragung von Klaus Stiedenrod, 132 Seiten, 11 Abbildungen), 15,5 x 19,5 cm
ISBN 978-3-86927-114-9
145,00 EUR 34,50 EUR Sonderpreis

Kommentarband (Halbleder-Einzelband, Erläuterungen von Heinrich Fromm und Handschrift Ulrich Schmidls mit Transkription, 616 Seiten, 263 Abbildungen), 15,5 x 19,5 cm
ISBN 978-3-86927-115-6
365,00 EUR 49,50 EUR Sonderpreis
mehr
Beschreibung der drei neuen Schifffahrten, um nach Cathay und China zu kommen

Beschreibung der drei neuen Schifffahrten, um nach Cathay und China zu kommen

Die Reisen des Willem Barents über das Nordmeer in den Jahren 1594, 1595 und 1596. Notiert und erlebt von Gerrit de Veer (Originalausgabe herausgegeben von Levinus Hulsius, Nürnberg 1598)

Bremerhaven: Deutsches Schiffahrtsmuseum; Wiefelstede: Edition Stiedenrod 2010
Raritäten der Seefahrtsgeschichte aus dem Deutschen Schiffahrtsmuseum, Band 2

Auf 400 Exemplare limitierte Auflage, in handwerklicher Tradition gefertigt, fortlaufend von Hand nummeriert!


Luxuskassette mit handgefertigtem Faksimile, Transkriptions- und Kommentarband, 42,5 x 26,5 cm
ISBN 978-3-86927-106-4
985,00 EUR 125,00 EUR Sonderpreis

Schuber mit handgefertigtem Faksimile, Transkriptions- und Kommentarband, 17,0 x 20,5 cm
ISBN 978-3-86927-107-1
Vergriffen derzeit nicht bestellbar

Handgefertigtes Faksimile (Echt-Kalbspergament-Einband, Einzelband, 236 Seiten, 37 Abbildungen, große Polarkarte nach W. Barents), 15,5 x 19,5 cm
ISBN 978-3-86927-108-8
565,00 EUR 39,50 EUR Sonderpreis

Transkriptionsband (Halbleder-Einzelband mit Übertragung von Klaus Stiedenrod, 238 Seiten, 37 Abbildungen), 15,5 x 19,5 cm
ISBN 978-3-86927-109-5
175,00 EUR 29,50 EUR Sonderpreis

Kommentarband (Halbleder-Einzelband mit Erläuterungen von Michael Recke, 128 Seiten, 45 Abbildungen), 15,5 x 19,5 cm
ISBN 978-3-86927-110-1
95,00 EUR 29,50 EUR Sonderpreis
mehr
Instrument unde Declinatie der Suennen

Instrument unde Declinatie der Suennen

Das älteste niederdeutsche Navigationshandbuch von Jacob Alday aus dem Jahr 1578 (Originalausgabe herausgegeben von Johann Balhorn, Lübeck 1578)

Bremerhaven: Deutsches Schiffahrtsmuseum; Wiefelstede: Edition Stiedenrod 2009
Raritäten der Seefahrtsgeschichte aus dem Deutschen Schiffahrtsmuseum, Band 1

Auf 400 Exemplare limitierte Auflage, in handwerklicher Tradition gefertigt, fortlaufend von Hand nummeriert!


Luxuskassette mit handgefertigtem Faksimile, Transkriptions- und Kommentarband, 42,5 x 26,5 cm
ISBN 978-3-86927-101-9
475,00 EUR 85,00 EUR Sonderpreis

Schuber mit handgefertigtem Faksimile, Transkriptions- und Kommentarband, 15,5 x 19,0 cm
ISBN 978-3-86927-102-6
Vergriffen derzeit nicht bestellbar

Handgefertigtes Faksimile (Echt-Kalbspergament-Einband, Einzelband, 72 Seiten, mit beweglicher Windrose), 14,5 x 18,0 cm
ISBN 978-3-86927-103-3
259,00 EUR 29,50 EUR Sonderpreis

Transkriptionsband (Halbleder-Einzelband mit Übertragung von Wolfgang Köberer, 72 Seiten), 14,5 x 18,0 cm
ISBN 978-3-86927-104-0
52,00 EUR 29,50 EUR Sonderpreis

Kommentarband (Halbleder-Einzelband mit Erläuterungen von Wolfgang Köberer, 112 Seiten), 14,5 x 18,0 cm
ISBN 978-3-86927-105-7
59,00 EUR 29,50 EUR Sonderpreis
mehr